Theresienöl Sonne & Stich

Sonne und Stich

TheresienÖl ist ein traditionelles Therapieöl und ein reines Naturprodukt und wird zu 100% aus naturreinen Rohstoffen ohne Duft- und Konservierungsstoffe hergestellt. Es wird von Ärzten, Apothekern und Therapeuten empfohlen.


Theresienöl bietet schnelle Hilfe bei Bienen-, Wespen- und Insektenstichen sowie bei misslichen Empfindungen wie z. B. nach zu langem Sonnenbaden und dem damit verbundenem Sonnenbrand. Das keimfreie Öl wirkt beruhigend und stark juckreizstillend, unterstützt und beschleunigt die Regeneration von Problemhaut. Das Öl ist für alle Hauttypen geeignet und auch ganz wunderbar bei sensibler Haut einsetzbar. Sehr schnell können positive Effekte erkannt werden. Das Öl ist sehr sparsam in der Anwendung. TheresienÖl Sonne & Stich ist ein sehr ergiebiges Pflegeöl. Durch die Effizienz und Ergiebigkeit reicht meist schon eine Tube (15 ml) für die gesamte Behandlung aus. Allerdings können sich nach Größe und Art des zu behandelnden Areals unterschiedliche Behandlungszeiträume ergeben.

 

Anwendungsbereiche

  • Bienen-, Wespen-, Insektenstiche
  • Nach Zeckenentfernung
  • Sonnenbrand
  • Quallenstiche
  • Blasen an den Füßen
  • Hautirritationen z. B. durch Brennnesseln

Anwendung

Je nach Indikation sollte TheresienÖl Sonne & Stich in Akutfällen 3 – 4 Mal täglich aufgetragen werden. Stellt sich eine Besserung des Zustands ein, so kann auf 2 Mal täglich reduziert werden. Je nach Indikation ist bereits nach wenigen Stunden eine Besserung zu sehen und zu spüren. Quälender Juckreiz und Brennen verschwindet zeitnah bei der Pflege mit TheresienÖl Sonne & Stich. Üblicherweise zeigen sich erste Erfolge an einem Rückgang des Spannungsgefühls, der Rötung und der Missempfindung. Leichter Juckreiz kann ein Zeichen des Regenerationsprozesses sein. In diesen Fällen brauchen Sie nicht beunruhigt zu sein.
Sollte aufgrund der Indikation ein Juckreiz vorliegen, zur Linderung des Reizes bitte umgehend TheresienÖl Sonne & Stich auftragen. Bitte beachten Sie, dass TheresienÖl Sonne & Stich konzentriert ist und Sie deswegen nur kleine Mengen benötigen.
TheresienÖl Sonne & Stich sollte je nach Notwendigkeit mindestens 7 Tage angewendet werden. Stellt sich eine Besserung ein, so kann die Pflegeintensität von 3 - 4 Mal täglich auf 1 - 2 Mal täglich verringert, jedoch nicht abgebrochen werden. Eine Nachbehandlung über mehrere Tage hinweg ist empfehlenswert. TheresienÖl Sonne & Stich ist sehr gut verträglich, auch bei täglicher Anwendung.
Nachdem TheresienÖl Sonne & Stich einmassiert wurde und eingezogen ist kann das behandelte Areal überschminkt werden. So wird sichergestellt, dass die Inhaltsstoffe in die Haut eindringen können.

Nebenwirkungen

Bis dato sind keine negativen Reaktionen oder Nebenwirkungen bekannt. Sollte ein leichter Juckreiz auftreten, so kann dieser ein Zeichen des Regenerationsprozesses sein. 

Inhaltsstoffe

Butyrum bovis, Skin Lipids, Pyrus malus Fruit Extract, Stellarioides Longibracteata Leaf Extract, Tocopheryl Acetate = Vitamin E