ScarHeal

Oleeva® Silikon Narbenpflaster

Das Oleeva® Silikon Narbenpflaster hilft der Entwicklung hypertropher Narben vorzubeugen. Bestehende Narben werden bei positivem Therapieverlauf geschmeidig, weich, weniger erhaben und verlieren zunehmend die intensive Rötung. Juckreiz, der von der Narbe ausgeht, tritt unter der Behandlung mit Oleeva® seltener und weniger intensiv auf.

Oleeva Fabric® ist ein weiches, flexibles und textilbeschichtetes Silikon Narbenpflaster aus medizinischem Silikon. Oleeva Foam® ist ein weiches, flexibles und schaumstoffbeschichtetes Silikon Narbenpflaster aus medizinischem Silikon. Das verwendete Silikon hat den höchsten verfügbaren Reinheitsgrad.

Oleeva Fabric® und Oleeva Foam® enthalten keine Wirkstoffe, die an die Narbe abgegeben werden. Die Wirkung geht von physikalischen Veränderungen aus, die durch Oleeva® lokal verursacht werden. Der wasserdichte und luftdichte Abschluss der Haut erhöht lokal die Temperatur der Haut. Die erhöhte Temperatur hilft der Neuausrichtung der Kollagenfasern. Darüber hinaus werden in der Fachliteratur auch bioelektrische Signale diskutiert, die ausgehend vom Silikon den Reiz zur verstärkten Kollagenproduktion reduziert und damit effektiv zur vorbeugenden Behandlung geeignet scheint.

Weiterführende Informationen

Broschüre als Download

Silikonkatalog (PDF)

Broschüre als Download

Broschüre ScarHeal (PDF)