Maßgeschneiderte sensorisch-dynamische Orthesen (Jobskin SDO)

S.D.O. ProTEM-Beurteilungsset

Dieses Set wurde als Instrument für Therapeuten entwickelt, um den Nutzen einer maßgeschneiderten Sensorisch Dynamischen Orthese einzuschätzen bei:

  • schlechter Haltungskontrolle
  • verringerter proximaler Stabilität
  • Hypermobilität
  • verstärktem Tonus
  • verringertem sensorischen Feedback
SDO-Pro-TEM-Beurteilungsset Bild 01
SDO-Pro-TEM-Beurteilungsset Bild 02

Das ProTEM-Beurteilungsset umfasst zwei ProTEM-Lendengurte, drei ProTEM-Armstrümpfe und drei ProTEM-Handschuhe jeweils Klasse 1, in verschiedenen Größen.

ProTEM-Lendengurt

Durch die dynamische Kompression des ProTEM-Lendengurtes wird das sensorische und propriozeptive Feedback erhöht und der Bewegungsapparat im Bereich des Rumpfes unterstützt.

ProTEM-Handschuh

Der Kompressionshandschuh unterstützt den Bewegungsapparat rund um die Handgelenke. Dynamische Kompression ohne Wiederstand steigert das sensorische und propriozeptive Feedback.

ProTEM-Armstrumpf

Der ProTEM-Armstrumpf unterstützt den Bewegungsapparat rund um die oberen Gliedmaßen. Die dynamische Kompression verbessert die Kontrolle und Qualität der Bewegung.

Materialeigenschaften

ProTEM-Lendengurt, ProTEM-Handschuh und ProTEM-Armstrumpf sind aus Baumwollmischgewebe mit Lycra (Klasse 1) gefertigt. Das Material zeichnet sich durch seine Stretchqualität aus, die sich aus den besonderen Eigenschaften des eingewebten Lycra-Powernet-Gewirks ergibt.

Weiterführende Informationen

Broschüre als Download

TRICONmed Jobskin (PDF)