Maßgefertigte Kompressionsbekleidung zur Narben- und Ödembehandlung

Maßgefertigtes Jobskin Sortiment zur Narbentherapie

Jobskin ist maßgefertigte Kompressionsbekleidung zur Narbentherapie. Aktuelle Literatur geht davon aus, dass man durch geeignete Unterstützung mit Hilfe von Kurzzug Kompressionmaterial, wie das von Jobskin, einen wechselnden Kompressionsdruck erzeugt, der die Narbendurchblutung anregen kann und sich darüber positiv auf die Narbenheilung auswirkt. Das hochleistungsfähige Kurzzugmaterial Powernet sorgt für eine hohe Druckdifferenz zwischen niedrigerem Ruhedruck und hohem Arbeitsdruck und begünstigt so die aktive Narbenreifung: Die Kollagenfasern richten sich entlang der Hautspannungslinien des Körpers aus. Gleichzeitig wird eine Überdehnung der Narbenhaut und damit auch die Bildung von narbenstimulierenden Kollagenbruchstücken vermieden.

Die exakte Passform der Extremitäten wird mit Hilfe eines patentierten Messverfahrens sichergestellt. Mit hygienischen Einweg-Papiermaßbändern wird im Abstand von 3,8 cm gemessen. Fehler und Messungenauigkeiten in Umfang und Länge werden dadurch ausgeschlossen.

Materialeigenschaften

Jobskin Kompressionsbekleidung ist dünn, atmungsaktiv und hautfreundlich. Außerdem ist das Kurzzugmaterial in alle Richtungen elastisch. Das Powernet-Gewirk kann jederzeit nachgearbeitet werden. Es eignet sich daher hervorragend für Versorgungen, bei denen in kurzer Zeit größere Veränderungen des Umfangs zu erwarten sind – beispielsweise bei Lappenplastiken. Die exakte Passform der Extremitäten wird mit Hilfe eines patentierten Messverfahrens sichergestellt. Mit hygienischen Einweg Papiermaßbändern wird im Abstand von 3,8 cm gemessen. Fehler durch Messungenauigkeiten beim Umfang oder der Länge werden dadurch ausgeschlossen.

Maßgefertigtes Jobskin-Sortiment Bild Info 01

Angenehme Tragbarkeit

Kompressionskleidung kann nur wirken, wenn sie getragen wird. Der Komfort der Kompressionsbekleidung udn die Bereitschaft des Patienten die Versorgung rund um die Uhr zu tragen, sind wichtige Voraussetzungen für deren Wirksamkeit.

Jobskin ist dünn, atmungsaktiv und äußerst hautverträglich. Eine vielseitige Farbauswahl trägt zum Wohlbefinden des Patienten bei. Die Kompressionsbekleidung kann sogar beim Baden getragen werden. Das Material trocknet sehr schnell, Chlor- und Salzrückstände sollten aber anschließend gründlich ausgewaschen werden.

Indikationen

Jobskin zur Narbenbehandlung basiert auf Kompressionsklasse 2 mit einer graduierten (distal zu proximal abnehmenden) Kompression. Das Therapiespektrum umfasst:

  • Vermeidung von Narbenhypertrophie, Narbenkontraktur und ungleichmäßiger Kollagenausrichtung
  • Verringerung bzw. Verhinderung von Ödemen
  • Verringerung von Juckreiz

Kombination mit Silikon Versorgung

Bei Narbenverdickungen kann die Jobskin Kompressionsbekleidung mit einer Silikon Versorgung kombiniert werden. Bei Jobskin steht dafür das Einnähen von Silon-TEX® aber auch die Kombination mit Silikon Pflaster (ScarFx) oder Silikon Gel (ScarSil) zur Verfügung.

Sonnenexposition & Lichtschutzfaktor

Der Lichtrschutzfaktor von Textilien kann immer nur im ungedehnten und trockenen Zustand gewährleistet werden. Feuchtigkeit und die Dehnung der Maschen bei elastsichem Material können den Lichtschutzfaktor erheblich reduzieren.

Wir empfehlen über der Kompressionsbekleidung Lichtschutzkleidung zu tragen oder die Narbenhaut mit Sonnenschutzcreme zu versorgen und Baumwollkleidung darüber zu tragen. Direkte Sonnenexposition sollte bis zur Narbenreife weitestgehend vermieden werden.

Service

Jobskin hat eine Regellieferzeit von fünf Werktagen. Durch ständige Schulungs- und Seminarangebote mit eigenen Fachreferenten stellen wir die Versorgungsqualität bei unseren Partnern sicher.

Kleine Reparaturen und Anpassungen können vom erfahrenen Sanitätshaus vor Ort durchgeführt werden. Größere Anpassungen und Designveränderungen werden im Werk schnellstens und mit höchster Priorität bearbeitet.

Weiterführende Informationen

Broschüre als Download

TRICONmed Jobskin (PDF)

NEU! Interaktive Jobskin-Formulare

Bestellformulare als Download